Forschung – Entwicklung – Innovation

Wir, das Moss-Dentaltechnik-Team Christian Moss, arbeiten seit 1995 an der Entwicklung neuer Innovationen, ob im Bereich der Keramik-Galvano-Teleskope oder der patentierten Herstellung der CT-Schienen (eigenes Patent für die computergestützte CT Diagnostik) bis hin zur Forschung und Entwicklung neuer Keramikimplantate. Wir haben in den letzten Jahren immer neue Entwicklungen mit angeschoben und freuen uns darüber, das Handwerk Zahntechnik weiter in die digitale Welten zu begleiten.

Den Bereich des zahntechnischen Labors haben wir letztes Jahr um ein Fortbildungszentrum erweitert. So finden in unserem Haus ab sofort Fortbildungen zu den unterschiedlichsten Bereichen der Zahntechnik statt. Unser Labormotto lautet Strahlend lächeln, denn wir möchten, dass Sie nur so unser Labor verlassen.

Christian Moss, Janica Moss


Unsere Leistungen

Technologie

  • Digitale Welten im heutigen Laboralltag
  • Verschiedene Cad Cam Anlagen und Programme modernste Scan-Technologien
  • Cad Cam gefräste Funktionsschienen
  • Computer gesteuerte CT-Diagnostik (eigenes Patent)


Implantologie

  • Wir verwenden alle gängigen Implantatsysteme und können auf eine ca. 30-jährige Erfahrung zurückgreifen


Innovation

  • Patententwicklung zusammen mit der Firma DCM Rostock
  • Hot Bond – Glas-Infiltrationstechnik zum Löten von Zirkoniumdioxyd, Titan und Siliziumdioxyd mit- und untereinander.
  • Keramik-Galvano-Teleskop-Arbeiten nach Dr. Paul Weigel und Christian Moss
  • E-max Press und Schichtverfahren


Ästhetik

  • Spezialisiert auf Frontzahn-Ästhetik in der Kooperation mit der Firma Creation


Dentallabor
Moss GmbH
Sachsenfeld 3 - 5
20097 Hamburg

 

Telefon
040 -23 80 83 33